Steigerung der Lebensqualität

MIKRONÄHRSTOFFE

Ein großer Teil der Bevölkerung ist ausreichend versorgt, allerdings tritt oft ein Missverhältnis zwischen Energie und Nährstoffzufuhr auf. Das betrifft nicht nur Übergewichtige und Adipöse sondern ist in allen Bevölkerungsschichten zu finden.

So gibt es Phasen oder Situation an welchen es einen erhöhten Bedarf an MNST gibt, z.B. während Krankheiten, bei bestimmten Medikamenten, im Wachstum, etc.

Folgen von MNST-Defiziten können sein:
  • verringerte Leistungsfähigkeit, Konzentrationsschwäche

  • Müdigkeit

  • Reizbarkeit

  • Entzündungen

  • Auftreten von Infektionskrankheiten

  • Anfälligkeit für chronische Erkrankungen

  • Verdauungsstörungen

  • Stress, Ängste

 

Karmella Michlfeit M.A.

BIOGENA-MikronährstoffCoach®,

Mitglied des Österr. Akademischen Instituts für Ernährungsmedizin (ÖAIE)

Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Sporternährung (ÖGSE)

eingetragene Mediatorin beim BMJ lt. ZivMediatG

  • Lifestyle-Training